2015 angeregt – jetzt gibt es eine Packstation in Geltendorf   Kürzlich aktualisiert!


Wer kennt das nicht: Man bestellt etwas über das Internet und wartet auf die Zusendung – doch leider genau an dem Tag ist man nicht zu Hause.

Daher habe ich mich im Juni 2015 an die Deutsche Post gewendet und den Bahnhof Geltendorf als geeigneten Standort für eine Packstation empfohlen. Meine Argumentation war, dass sich der Geltendorfer Bahnhof mit seiner hohen Frequenz und einer mehr als 5.000 Einwohner starken Gemeinde hervorragend für eine Packstation eignen würde. Die Deutsche Post sagte mir eine Prüfung des Standortes zu.

 

Ende Juni 2018 erhielt ich erfreuliche die Nachricht, dass jetzt am Geltendorfer Bahnhof eine Packstation errichtet wird! Hier ein Auszug aus der eMail (siehe auch Bild):

„Somit hat sich Ihre Einschätzung bestätigt bzw. unsere darauf hin gestellte Prognose … als zutreffend herausgestellt.“.

Es  freut mich sehr, dass damit Geltendorf wieder ein Stückchen attraktiver geworden ist! Ebenso erfreulich ist, dass der Eigentümer des Bahnhofs dem Vorhaben positiv gegenüberstand.